Checkliste

Die vier grossen „W“

Welche Informationen braucht der Zeltverleiher ?

Sobald Sie wissen, zu welchem Termin Sie Ihre Veranstaltung planen, sollten Sie Kontakt zu uns aufnehmen. eine frühzeitige Anfrage gibt Planungssicherheit hinsichtlich Ihres Budgets und der Organisation.

Wir sind gern bereit, Ihnen von heute auf morgen ein Zelt aufzubauen. Aber wir können nicht garantieren, dass so kurzfristig die gewünschte Größe und Ausstattung auf Lager ist.

 

Bei Ihrer Anfrage interessieren uns die vier großen „W“:

Wann?

  • An welchem Termin soll die Veranstaltung stattfinden?
  • Wie lange soll das Zelt stehen?
  • Wann kann auf- und abgebaut werden?

Was?

  • Wie groß soll das Zelt sein?
  • Planen Sie eine Firmen- oder eine Privatfeier, eine Ausstellung, eine Vortragsveranstaltung, ein besonderes Event, ein Betriebsfest oder ein Schützenfest?
  • Oder benötigen Sie nur eine Überdachungsmöglichkeit?

Wo?

  • Wo genau soll die Veranstaltung stattfinden?
  • Wie ist das Gelände (eben, waagerecht, Hindernisse, Tragfähigkeit des Untergrundes)?
  • Gibt es eine Anfahrtsmöglichkeit für einen Transporter/LKW?
  • Wie steht es mit der Ver- und Entsorgung während der Veranstaltung (Strom, Wasser, Abwasser)?
  • Können die Auflagen des Bauordnungsamtes eingehalten werden (Abstand zu Gebäuden, Brandschutz, Fluchtwege, Erdleitungen etc.)?
  • Ist eine Erdverankerung möglich?

Wie?

  • Welche Ausstattung und welches Ambiente soll die Veranstaltung haben?
  • Möchten Sie eine Bühne oder eine Theke?
  • Wie sieht es aus mit Bestuhlung, Tischen, Beleuchtung, Heizung, Toiletten?
  • Welche Dekoration hätten Sie gerne?

 

Und keine Sorge, lassen Sie sich durch diese vielen Fragen nicht verunsichern. Wir haben schon Unmögliches möglich gemacht und helfen Ihnen dabei,  dass Ihre Veranstaltung ein Erfolg wird. Sprechen Sie mit uns.